Ihr Spezialist für Bad, Heizung, Energie und Haustechnik im Großraum Hamburg
*
Logo
blockHeaderEditIcon
Wüpper Haustechnik GmbH
Menu
blockHeaderEditIcon
Hydraulischer Abgleich
blockHeaderEditIcon

Hydraulischer Abgleich

Fehlt der hydraulische Abgleich, so werden Heizkörper, die nahe zur Wärmequelle stehen, besser versorgt, weiter entfernte Heizkörper beispielsweise in oberen Stockwerken werden nicht warm. Das Regelverhalten in den entfernten Räumen ist schlecht. 

  • Einstellungen der Heizungsumwälzpumpen (geringere Leistung) oder deren Differenzdruckregler
  • Einstellung der Heizungsregelungen.
  • Ein hydraulischer Abgleich ist erreicht, wenn alle parallelen Systeme (etwa Heizkörper an einem Strang oder Wohnungen in einem Gebäude) jeweils den gleichen hydraulischen Widerstand besitzen.

Hohes Einsparpotential an Energie und Heizkosten sowie für alle geheitzten Räume optimierte Temparaturen sind die Ergebnisse des hydraulischen Abgleichs.

Footer-Untermenu
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon

© 2017 - Wüpper Energie & Haustechnik GmbH | Webmaster CMV | Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail